Jede Geldanlage ist anders. Welche Prioritäten haben Sie?

 

Die Anlagedauer, Ihre Risikobereitschaft und Ihre Ertragserwartung sind wichtige Punkte, die bei der Auswahl der "richtigen" Geldanlage berücksichtigt werden müssen. Lesen Sie hier, wie wir es gemeinsam schaffen, die für Sie passende zu finden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Frage nach der richtigen Anlageform
Unsere Erfahrungen zeigen, dass Sparer/Anleger besondere Anforderungen an ein „ideales Investment“ stellen. Die Anlage sollte demnach

  • ein hohes Maß an Sicherheit bieten,
  • Schutz gegen Inflation gewähren,
  • eine hohe Rendite aufweisen,
  • täglich verfügbar sein,
  • Steuervorteile bieten


Dabei befinden sich alle Kapitalanlagen in einem "Spannungsdreieck"
Sicherheit, Liquidität und Rentabilität sind nicht ohne Kompromisse miteinander vereinbar: Zur Erreichung einer höhern Rendite muss man zwangsweise (etwas) höhere Risiken eingehen. Andererseits schmälert eine zeitnahe Verfügbarkeit in der Regel die Rendite.

Da es also keine „ideale“ Vermögensanlage gibt, ist eine Kapitalanlage immer ein Kompromiss. Die "eierlegende Wollmilchsau" habe auch ich in meiner langjährigen Tätigkeit (leider) nocht nicht entdeckt.



Ihr persönliches Anlegerprofil

Um die Investments zu finden, die mit Ihren Zielen und Wünschen übereinstimmen, müssen wir uns also gemeinsam ein paar Fragen stellen: Kurz-, mittel- oder langfristig - wie sieht Ihr Anlagehorizont aus? Mit welchem Risiko können Sie leben? Sind Sie mit Ihrer Bank "verheiratet" oder sind Sie offen für interessante Alternativen? Wollen Sie regelmäßig sparen oder einen Einmalbetrag anlegen?

 

Elementare Fragen, die wir zunächst zusammen beantworten müssen. Erst danach können wir uns auf die Suche nach passenden Anlagen machen. Denn jede Entscheidung zur Geldanlage sollte wohl bedacht sein und kann immer nur bezogen auf den Einzelfall optimal getroffen werden.

 

 

Rufen Sie mich an oder nutzen Sie zur Kontaktaufnahme das Kontaktformular.

Wir vereinbaren einen Gesprächstermin und beginnen umgehend mit Ihrer individuellen Anlageplanung.

Ein Wort zu Anlagen in Investmentfonds

Ich bin fest davon überzeugt, dass ein Investment in offene Investmentfonds eine tragende Säule für einen lukrativen Vermögensaufbau meiner Kunden ist.

Bei offenen Investmentfonds handelt es sich um eine der fairsten, transparentesten, sichersten und renditestärksten Anlageformen für Privatanleger.
Ich bin auch überzeugt, dass nach derzeitiger Rechtslage die Investition in diese Anlageform eine der sichersten ist, die Sie bekommen können.

Zu guter letzt bin ich auch überzeugt davon, dass nur unabhängige Finanzanlageberater als wahre Interessenvertreter des Kunden die finanziellen Wünsche und Bedürfnisse von Privatanlegern lösen und erfüllen können.

Diese Überzeugung wird Sie auf den nachfolgenden Seiten begleiten.

Ein Wort zu spekulativen Anlagen

Wichtig zu wissen: Spekulative Anlagen, bei denen Verluste bis hin zum Totalverlust drohen (z.B. geschlossene Investmentfonds, Schiffsbeteiligungen, Zertifikate, Optionsscheine usw.), werden von mir nicht beraten, nicht angeboten und auch nicht betreut. Damit kenne ich mich nicht aus - also biete ich es Ihnen auch nicht an. Getreu der alten Weisheit des Großinvestors und Unternehmers Warren Buffet: "Kaufe nur das, was Du verstehst und verstehe, was Du besitzt."

Weitergehende Infos zum Investment-Sparen

 

Die wichtigsten Informationen zum Investment-Sparen hat der BVI, der Bundesverband Investment und Asset Management e.V., in einer -wie ich finde- sehr guten, übersichtlichen Broschüre komprimiert zusammengestellt. Schauen Sie sie sich doch einmal an und machen Sie sich schon mal ein wenig vertraut mit dieser lukrativen Form des Sparens.

 

Bernhard Böckers

 

Finanzbüro Böckers

Versicherungsmakler GmbH

Wehling-Schücking-Str. 20

48599 Gronau-Epe

 

Telefon

(0 25 65) 9 78 00

(01 71) 782 68 21

 

E-Mail

info@finanzbuero-boeckers.de

 

Kontaktformular

 

Datenschutzerklärung

 

Zum Speichern meiner Kontaktdaten auf Ihrem Smartphone nutzen Sie gerne nachfolgenden QR-Code: